Mediation

Impressum

Hinweis nach § 6 TDG IMPRESSUM (ANBIETERKENNZEICHNUNG)

ANBIETER

Anwaltsmediation in Schleswig-Holstein e.V.

Rechtsanwältin Katarina Pluhar, Lollfuß 43,  24837 Schleswig,   Tel.: 04621 - 96860

Elektronische Post / E-Mail: mediation@anwalt.sh

VEREINSREGISTER

Anwaltsmediation in Schleswig-Holstein e.V. ist im Vereinsregister des Amtgerichts  Kiel unter der Registernummer 503 VR 4774 KI  eingetragen.

VERTRETUNGSBERECHTIGTER

Anwaltsmediation in Schleswig-Holstein e.V. wird vertreten durch deren Vorsitzende Katarina Pluhar (gemäß § 10 der Satzung)

 

DATENSCHUTZ

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir informieren Sie  über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und die Ihnen nach der DSGVO zustehenden Rechte.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist:
Der Verein Anwaltsmediation in Schleswig-Holstein e.V. Lollfuß 43-45, 24837 Schleswig, Tel.-Nr.: 04621/96860, Fax: 04621/9686 66, E-Mail: mediation@anwalt.sh

vertreten durch die Vorsitzende, Rechtsanwältin Katarina Pluhar oder eine der beiden stellvertretenden Vorsitzenden, Frau Rechtsanwältin Freya Jensen und Frau Rechtsanwältin Sabine Roselt.

Für welche Zwecke und auf welcher Rechtsgrundlage werden Daten verarbeitet?

Ihre personenbezogenen Daten werden nach den Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG-neu) und aller weiteren maßgeblichen Gesetze verarbeitet und zwar nur soweit dies erforderlich ist, um Ihnen Informationen auf dieser Webseite bereit zu stellen.

Die Nutzung der Webseite hat lediglich informatorischen Charakter. Mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Webseite zu ermöglichen, erheben wir keine personenbezogenen Daten.

Die Informationen, die Ihr Browser an den Server unserer Webseite sendet, werden temporär in einem sogenannten Logfile gespeichert. Folgende Information werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Artikel 6 Abs. 1, Satz 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Bei Fragen jeglicher Art haben Sie die Möglichkeit, mit uns Kontakt aufzunehmen. Im Rahmen dieser Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben (z.B. Ihr Name, Ihre E-Mail Adresse, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden). Die für die Kontaktaufnahme von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage gelöscht.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Artikel 6 Abs. 1, Satz 1 lit. DSGVO aufgrund Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

Datensicherheit
Wir berücksichtigen geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Datensicherheit zu gewährleisten. Diese Sicherungsmechanismen werden jeweils dem aktuellen Stand der Technik angepasst.

Cookies
Um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und um die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browsersitzung, also nach schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität dieser Webseite eingeschränkt sein. Die Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Nutzung von technisch notwendigen Cookies ergibt sich aus Artikel 6 Abs.1 lit. f DSGVO.

Wenn Sie möchten, dass Cookies nicht gespeichert werden, können Sie dies durch eine Einstellung in Ihrer Browser Software verhindern. Dies kann dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Webseite nutzen können.

Datenschutzrechte, die ich als Betroffener geltend machen kann:

Sie haben das Recht zu widersprechen.
Ihren Widerspruch zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per E-Mail an
mediation@anwalt.sh
oder
an die in unserem Impressum genannte Adresse, das gleiche gilt für Informationen, Wünsche und Auskunftsanfragen.

Wenn Sie Mitglied bei uns sind, können Sie dort auch den Empfang weiterer Informationen für die Zukunft ausschließen.

Sie haben darüber hinaus das Recht, einmal erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die Löschung der personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen.

Die für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeiten und speichern personenbezogenen Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welche der für die Verarbeitung Verantwortlichen unterliegt, vorgesehen wurde.

Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen  Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

 

Alle Rechte vorbehalten. All rights reserved.

© 2006 - Anwaltsmediation in Schleswig-Holstein e.V.

Fotografie: Claus Harlandt www.fotostudio-nordlicht.de